Inhalt ausblenden
Beschreibung

Diskriminierungen und Gewalt am Arbeitsplatz sind entwürdigende, übergriffige und ausgrenzende Handlungen. Dazu gehören auch Vorfälle und Prozesse wie sexuelle Belästigung, Mobbing, Stalking, Rassismus oder Konflikte allgemein.
Während des Workshops sollen anhand von Beispielen Diskriminierungen und Gewalt am Arbeitsplatz analysiert werden. Anschließend werden entsprechende Schutz- und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Zielgruppe

Frauen im Stadtteil Lehe

Zielsetzung

Aufklärung über Schutz- und Handlungsmöglichkeiten bei Diskriminierungen und Gewalt am Arbeitsplatz

nach oben
nach oben